20.07.2018 | Transaktion

Taurus Financial Consult begleitet den Verkauf der H & R Industrierohrbau GmbH

Die BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft aus Stuttgart hat sich im Rahmen einer Unternehmensnachfolge an der H & R Industrierohrbau Gmbh mit Sitz in Goldbach beteiligt. Taurus war verkäuferseitig mit der exklusiven Beratung des gesamten Transaktionsprozesses beauftragt.

H&R ist ein auf den Rohrleitungsbau spezialisierter Industriedienstleister, der mit 80 Mitarbeitern einen Umsatz von knapp 16 Mio. € erwirtschaftet.

Das Leistungsspektrum von H&R umfasst neben dem Rohrleitungsbau auch Stillstandsmanagement und Turnaround, Schwermontage und –demontage sowie Kunststoff- und Apparatebau. Neben der Errichtung neuer Anlagen liegt der Schwerpunt des flexiblen und sehr kundenorientierten Unternehmens auf dem Instandhaltungs- und Reparaturbereich. Zur Kundenbasis von H & R zählen namhafte Großkonzerne der Chemie- und Pharmaindustrie (z.B. AkzoNobel, Boehringer Ingelheim, Sanofi oder Clariant) sowie mittelständische Industriekunden.

Das Unternehmen wurde 1999 von Alexander Hock und Andreas Rohrleder gegründet. Durch schnelle Reaktionszeiten und einen konsequent gelebten Dienstleistungsgedanken haben Herr Hock, Herr Rohleder und ihre Mitarbeiter die Gesellschaft zu einem Vorzeigeunternehmen aufgebaut, das ertragsstark ist und seit Jahren ein kontinuierliches Wachstum aufweist.

Dem Taurus Team gelang es, im Rahmen eines limitierten Bieterverfahrens mit ausgesuchten strategischen und Finanzinvestoren einen neuen Gesellschafter zu finden, der die weitere Unternehmensentwicklung nachhaltig unterstützt. Dabei wurden mit dem erzielten Ergebnis die Erwartungen der Verkäufer vollumfänglich erfüllt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Alexander Hock und Andreas Rohleder, geschäftsführende Gesellschafter der H&R: „Dr. Schmitte und sein Projektteam haben uns bestens über den gesamten Verkaufsprozess hinweg betreut. Wir hatten immer das Gefühl, dass Taurus der richtige Partner an unserer Seite ist und wir gemeinsam optimale Ergebnisse erzielen können. Das in jeder Hinsicht hervorragende Transaktionsergebnis spiegelt die gemeinsame harte Arbeit der letzten Monate wieder und wird dem gerecht, was wir über viele Jahre hinweg aufgebaut haben.

Dr. Schmitte, Geschäftsführer Taurus: „Eine sorgfältige Vorbereitung und struk-turierte Durchführung des Verkaufsprozesses in Verbindung mit der gezielten Auswahl und Ansprache passender Investoren war auch bei diesem Projekt der Grundstein für den gemeinsamen Erfolg.“

Dr. Bernd Bergscheider, Geschäftsführer der BWK: „H&R ist ein exzellent im Markt positioniertes Unternehmen mit einem ausgezeichneten Ruf. Wir sind überzeugt, dass wir den weiteren Wachstumskurs der H&R konstruktiv begleiten können und ggf. auch über Unternehmenszukäufe in weiteren Industrieparks präsent sein werden. Auch dank der professionellen Vorgehensweise von Taurus ist es uns gelungen, die Transaktion dieses sehr attraktiven Unternehmens innerhalb kurzer Zeit abzuschließen.“