01.11.2019 | Transaktion

Taurus Advisory begleitet Moster beim Kauf der KSK

News

Beim Elektrogroßhändler KSK - Elektro Handelsgesellschaft mbH & Co. KG wechselt zum 01.11.2019 der Eigentümer. Durch einen Asset Deal übernimmt die Moster Elektrogroßhandelsgesellschaft mbH sämtliche Vermögensgegenstände. Der bisherige Gesellschafter der KSK, Michael Kehrer, regelt somit erfolgreich seine Nachfolge und sichert die Fortführung des traditionsreichen Familienunternehmens. Taurus Advisory war käuferseitig exklusiv mit der Durchführung des gesamten Transaktionsprozesses beauftragt.

Mit dem Erwerb der KSK wird die Marktdurchdringung von Moster im Großraum Kaiserslautern und Kirn deutlich intensiviert. Der Elektrogroßhändler mit Sitz in Ludwigshafen ist bekannt als äußerst zuverlässiger Lieferant von elektrotechnischen Artikeln jeder Art. Zu den weiteren Geschäftsfeldern gehört die Planung der Gebäudesystemtechnik von Bürogebäuden. Abgerundet wird das Dienstleistungsangebot durch vielseitige Logistiklösungen. Zu ihrem Kundenstamm zählt Moster das Elektrohandwerk, den Elektrohandel, die Industrie und die öffentliche Verwaltung.

Mit der KSK übernimmt Moster einen solide geführten Elektrogroßhandel mitsamt Kundenstamm und Auftragsbestand, Fachberatern, eigenem Außendienst, Servicemitarbeitern und Fuhrpark.

Auf Wunsch beider Parteien bleibt Michael Kehrer dem Unternehmen zunächst als Berater erhalten. In dieser Rolle steht er Moster bei allen Fragen zum anstehenden Umstellungsprozess und der Pflege der Kundenbeziehungen unterstützend zur Seite.

Durch die erfolgreiche Begleitung der Transaktion leistet Taurus Advisory und das Transaktionsteam um Dr. Schmitte einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der Unternehmensziele von Moster. Zur aktuellen Strategie der Geschäftsleitung gehört der Ausbau von Marktanteilen über eine intensivere Durchdringung des angestammten Marktgebietes und die organische und anorganische Erweiterung des Vertriebsgebietes.

„Im Rahmen eines kompetitiven Bieterwettbewerbes ist es uns gemeinsam mit unserem Mandanten gelungen, diese strategisch wichtige Akquisition für Moster erfolgreich umzusetzen“, erläutert Dr. Schmitte kurz die Komplexität dieses Mandates. Götz Aumüller als geschäftsführender Gesellschafter ergänzt: „Wir arbeiten mit Taurus schon seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Auch bei dieser herausfordernden Transaktion konnten wir uns jederzeit auf die exzellente Kompetenz von Dr. Schmitte mit seinem Team verlassen.“

Über den Kaufpreis der Transaktion wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.