03.12.2018 | Transaktion

Taurus Advisory begleitet den Kauf der Geneon GmbH durch die FEGIME Deutschland GmbH & Co. KG

News

Die FEGIME Deutschland GmbH & Co. KG mit Sitz in Nürnberg hat im Rahmen einer strategischen Wachstumsstrategie die Mehrheit an der Geneon GmbH aus Nürnberg erworben. Taurus Advisory war käuferseitig mit der exklusiven Durchführung des gesamten Transaktionsprozesses beauftragt.

Die FEGIME Gruppe ist ein europaweiter Zusammenschluss mittelständischer Elektrogroßhändler mit einem Außenumsatz von über 1,2 Mrd. Euro. Sie hat 18 Landesgesellschaften, über 950 Niederlassungen in Europa und Israel sowie mehr als 15.000 Mitarbeiter. Dabei bedient die FEGIME das gesamte Spektrum der Elektrotechnik, vom Arbeitsschutz bis zum Industriebedarf.

Die Geneon ist ein Software-Systemhaus mit Schwerpunkt auf Eigenentwicklungen mit eigener Softwarearchitektur sowie einem eigenen Rechenzentrum. Kerngeschäftlich werden E-Business-Lösungen mit Konzentration auf Enterprise-Systeme inkl. Erweiterungen auf/für mobile Endgeräte (nativ als App oder browserbasiert), sowie Web-to-Print- bzw. Web-to-Media -Systeme für die medienunabhängige Produktion von Print-Publikationen bzw. digitaler Kommunikation erstellt. Ein weiteres wesentliches Standbein besteht in der Server-Housing- und Hosting-Dienstleistung.

Die FEGIME konnte durch die Unterstützung des Taurus Teams einen wichtigen Schritt für die nachhaltige Unternehmensentwicklung realisieren und sich durch den Kauf der geneon vertikal erweitern und von anderen Software Systemhäusern unabhängig aufstellen. Für den Zeitraum der Transaktionsgespräche wurde Exklusivität vereinbart, sodass alle wesentlichen Aspekte der zukünftigen gemeinsamen Aktivitäten sehr sorgfältig behandelt werden konnten, welches zu einem optimalen Transaktionsergebnis für beide Seiten geführt hat. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Arnold Rauf, Geschäftsführer von FEGIME Deutschland: „Aufgrund der sehr guten fachlichen Kompetenz und Zuarbeit von Taurus gelang es mir, die Gesellschafter auf der Gesellschafterversammlung von geneon zu überzeugen. Dies war ein überaus wichtiger Schritt für die FEGIME Gruppe, um eine nachhaltige und unabhängige Zukunft zu gewährleisten. Ich habe mich während des gesamten Transaktionsprozesses immer sehr gut beraten gefühlt.“

Yong-Harry Steiert und Andreas Vogler, geschäftsführende Gesellschafter von geneon: „Taurus hat den Transaktionsprozess zu jederzeit sehr klar und transparent geführt. Wir hatten zu jedem Zeitpunkt das Gefühl, eine gute Entscheidung für die Zukunft der geneon getroffen zu haben.“