09.03.2020 | Transaktion

Die Gesellschafter der Gondrom Gruppe regeln mit Taurus als M&A Advisor Unternehmens­nachfolge

News

Die Gesellschafter der Walter Gondrom GmbH & Co. KG verkaufen 100% ihrer Unternehmensanteile an die Rubix Holding Deutschland GmbH, ein Unternehmen der US-Beteiligungsgesellschaft Advent International. Mit der Transaktion stärkt Rubix gezielt ihr Europageschäft im Bereich Schlauch- und Fluidtechnik. Durch die Investition wird das Know-how der beiden Unternehmen gebündelt, um gemeinsam das Produkt- und Leistungsspektrum für den europäischen Markt weiterzuentwickeln und auszubauen.

Taurus Advisory begleitete die drei Gesellschafter der Gondrom – Gabriele Kalesse, Renate Breitenbach und Frank Gerdell – exklusiv durch den gesamten Transaktionsprozess. In enger Abstimmung mit den Gesellschaftern übernahm das Team der Taurus Advisory (Dr. Klaus Schmitte, Oliver Kolb und Nico Petzoldt) die Auswahl und Ansprache potenzieller Interessenten, organisierte Sondierungsrunden und erarbeitete gemeinsam notwendige Planungs- und Präsentationsunterlagen. „Unsere Branchenexpertise und unser exzellentes Netzwerk erlaubten eine gezielte und ausreichend breite Ansprache potenzieller Investoren im In- und Ausland und die Durchführung eines strukturierten Bieterwettbewerbs um die besten Angebote“, erläutert Dr. Schmitte die Ausgangssituation.

Mit dem Verkauf der Unternehmensanteile an Rubix regeln die Gesellschafter erfolgreich ihre Unternehmensnachfolge. Gabriele Kalesse, die sich bereits vor Abschluss der Transaktion aus der Geschäftsführung in den Ruhestand verabschiedete, gehört dem künftigen Führungsteam nicht mehr an. Frank Gerdell wird die Unternehmensgruppe weiterhin als Geschäftsführer vom Standort Köln aus leiten. „Wir haben in den vergangenen Jahren viel erreicht und sind auf dem europäischen Markt gut aufgestellt. Mit Rubix hat das Team der Taurus Advisory einen Partner für uns gefunden, mit dem wir unser mittelständisches Profil erhalten und doch zügig weiter europaweit wachsen können. Ich freue mich deshalb sehr, diese Entwicklung gemeinsam mit Rubix zu gehen“, so Frank Gerdell.

Die Transaktion ist noch von der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden abhängig und wird voraussichtlich Ende März abgeschlossen sein.

 

Über Gondrom

Die Walter Gondrom GmbH & Co. KG ist ein seit über 63 Jahren erfolgreich agierendes Familienunternehmen, das als einer der führenden Händler und Ausrüster für technische Schläuche und Armaturen in Europa etabliert ist. Das Unternehmen ist ebenfalls Erstausrüster namhafter europäischer Hersteller von Tank- und Silofahrzeugen. Der Kundenstamm deckt Branchen wie den Lebensmitteltransport, Transport von Rohöl oder Chemikalien, und Agrarprodukte ab. Mit über 100 Mitarbeitern an sieben eigenen Standorten in Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden und Tschechien, sowie Vertriebspartnern in Polen, Rumänien, Schweden, Slowenien, Tschechien und Ungarn, ist Gondrom europaweit immer in Kundennähe

 

Über Rubix

Rubix ist mit einem Umsatz von 2,3 Milliarden Euro der größte europäische Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die industrielle Wartung, Reparatur und Überholung (MRO). Mehr als 750 Standorte in 22 Ländern bieten Fachkompetenz bei der Spezifizierung, Bereitstellung und Installation eines konkurrenzlosen Spektrums von Industrieteilen mit einem maßgeschneiderten Service für alle Kunden.
 

 

Projektteam der Taurus Advisory:
Dr. Klaus Schmitte, Managing Partner
Oliver Kolb, Vice President
Nico Petzoldt, Associate