05.01.2021 | M&A Praxis

Unternehmensnachfolge als Katalysator für Wachstum

News

Wie entscheidend ein Top-Advice-Ansatz bei der Beratung einer Unternehmensnachfolge sein kann, belegt das Beispiel unseres Mandanten Peter Bürger, ehemaliger Gesellschafter und CFO der VESCON-Gruppe. Mehr als 20 Jahre war Bürger entscheidend dafür verantwortlich, dass sich der Ingenieurdienstleister VESCON von einem gut geführten Mittelständler in eine Unternehmensgruppe mit über 500 Mitarbeitern entwickelte.

Doch die Expansion wurde bei der geplanten Nachfolgeregelung 2019 zur Herausforderung: „Der Preis für meine Anteile und die meiner Mitgesellschafter war durch das enorme Wachstum der Gesellschaft für einen einzelnen Nachfolger nicht einfach aus der Portokasse zu bezahlen. Für uns war schnell klar, dass nur ein Nachfolger in Frage kommt, der sich signifikant am Unternehmen beteiligt und den nächsten Wachstumsschritt für unsere Unternehmensgruppe durch strategische Kompetenz und finanzielle Stärke einleitet.“

Die Mehrheit der Gesellschaftsanteile wurde dank der Beratung und des großen Netzwerkes von Taurus Advisory schließlich an die Private-Equity-Gesellschaft Quadriga Capital veräußert. Über eine attraktive Rückbeteiligungsstruktur haben sich die verkaufenden Gesellschafter nochmals an ihrem Unternehmen beteiligt, um auch in Zukunft an den Wachstumschancen des Unternehmens zu partizipieren. „Solche Rückbeteiligungsstrukturen sind bei Finanzinvestoren sehr gewünscht“, weiß Dr. Klaus Schmitte, Gründer und Managing Partner von Taurus Advisory zu berichten. „Sie haben nicht nur eine Finanzierungsfunktion für den Investor, sondern sind ein klares Statement der Verkäufer, dass sie an die Zukunft des eigenen Unternehmens glauben, was letztendlich auch Auswirkungen auf den Verkaufspreis hat, der signifikant höher ausfallen kann.“

Und wie hat sich der Anteilsverkauf auf die Entwicklung der Unternehmensgruppe ausgewirkt? Unterstützt von der Expertise des Private-Equity Investors wächst die mittlerweile als SCIO Automation am Markt auftretende Gruppe überdurchschnittlich und nachhaltig. Die Expertise von Taurus Advisory aus mehr als 15 Jahren M&A-Transaktionserfahrung hat sich bezahlt gemacht – für die Gesellschafter der VESCON Gruppe, für Quadriga Capital und für die SCIO Automation mit aktuell mehr als 1000 Mitarbeitern an 30 Standorten in 8 Ländern weltweit.